Facebook, Social Media
 
Öffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten:
Montag - Freitag
09.00 - 12.00 & 14.00 - 18.00
Samstag
09.00 - 12.00
 

Kontaktdaten

Raimund Stanger
Tel.: +43 (0) 5356 62549
Fax: +43 (0) 5356 62549-19
E-Mail: info@radservice.at

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
 

Trainingslager Gran Canaria (26.Jän.2011)

Hola!

Nachdem ich zuhause schon mit Schitouren, Langlaufen, Ergometereinheiten und Kraftkammerbesuchen sehr viel für meine Kondition gemacht habe konnte ich mit ruhigem Gewissen in den Süden Fliegen um dann den Trainingsumfang und auch Intensität ordentlich nach oben zu schrauben.

Am 26.Jänner gings von München mit angenehmen Direktflug für 15tage auf die geniale Sonneninsel Gran Canaria.

Dort genoss ich absoluten Sommer, Sonne, tagtäglich 20-25Grad, also perfekte Bedingungen.

Das Training war vom ersten tag an perfekt.

Die erste Woche war ich noch alleine untergebracht, aber in der 2ten Woche bekam ich dann Gesellschaft vom Generali Löwen aus dem Brixental „Sepp Krall“ was mich sehr gefreut hat und für mich Trainingslager eine völlig neue Bedeutung bekam.

Es war für mich erstmals völlig egal ob ich um 9,halb10 oder um zehn Uhr am Radl gesessen bin. Kaffee, Kuchen, Eisbecher, Schokocroisant alles egal Hauptsache SPASS am Radlfoan.

Danke SEPP fürs mitfahren.

Aber Honigslecken wars trotzdem keines, hab so viel und gern Trainiert wie noch nie.

Außerdem gelingt es mir immer besser auf meinen Körper zu hören, und dabei aber Konsequents, Härte, Spass und Freude nicht zu vergessen.

Zum Abschluss waren es dann 13trainingstage mit 1667 Kilometern und echten 70,5Stunden.
Die Höhenmeter habe ich nicht Mitgezählt, aber es sind mit Sicherheit so 25-30tausend.

Jetzt werde ich die Trainingsstrapazen erst mal wirken lassen, meinen Körper die nötige Regeneration geben und danach mal schaun was das Wetter zuhause so bringt und welches Training Möglich ist.

Hasta la Vista
Lenker tief
Daniel

Zurück